Am 24. Februar 2017 findet der 25. Hexenball statt.

(Karten demnächst, wie bereits in den Jahren zuvor bei BiGi’s und der Bäckerei Fütterer in Kollnau, erworben werden.)

Hexenball

 

hexenball-2017-plakat-a3

„Den Fasnet-Friddig aus dem Dornröschenschlaf holen“, das war der Gedanke, welcher die Stein-Krähen-Hexen bereits 1992 zum Hexenball bewog.

Die damals 17-köpfige Truppe hatte mit vielen Freunden des Vereins 1992 den ersten Hexenball veranstaltet, anfangs noch in anderer Aufmachung als heute, aber bereits damals mit großem Besucherandrang.
Seither hat sich viel getan: Um den Besuchern immer wieder etwas Neues zu bieten, wurde einiges verändert und ausprobiert.
Alljährlich erfreuen sich die Bar in den Kellerräumen der Festhalle großer Beliebtheit und mit dem stilvollen Ambiente der Cocktailbar im Foyer bieten die Stein-Krähen-Hexen ein weiteres Highlight.

Um euch selbst einen Einblick zu machen, durchstöbert unsere zahllosen Fotos der vergangenen Veranstaltungen:

Fotos Hexenball 2006-2016

Bislang haben sich folgende Guggenmusiken, Tanzgruppen und Zünfte zum Hexenball angemeldet:

Bannwaldhexen Elztal
Bellebär – Hexen
Breisgauer Castrum Hexen
Däler Hexen Simiswald
Elztäler Felsehexe Waldkirch
Eschbacher Hexenkessel
Falsewässerli Geischter Waldkirch
Fasent Feet Oberhausen
Fasnachtsclub Sexau
Felsteufel Bleibach
GGM Blächschade Neuershausen
GGM Klang Chaode Gottenheim
GGM Schräg un Lutt Umkirch
Grabwächter Emmendingen
Grisser G’schlänzte
Grunerner Eschwaldhexen
Hüsemer Möhlinhexen
Klosterwaldhexen Sulzburg
Kohlebacher Hex
Laufer Groddeloch Hexe
Malteserfunken
Mühlbach-Hexen Opfingen
Nachtschatten-Teufel
Nägelebuck-Hexen Norsingen
Rebgnome Ballrechten-Dottingen
Saildemer Hüttewibli Merzhausen
Schlosstaig-Hexen Merzhausen
Schwarzenberg Dämonen Waldkirch
Schwazwaldhexen Bühlertal
Staufener Schloßberghexen
Stockbrunnenhexen Bötzigen
Sulzbachgeister Heitersheim
Taubergießen Dämonen Rheinhause
Totenberghexen Oberkollnau

 

AutorErstellt von
© Stein-Krähen-Hexen Kollnau e.V.
Die Inhalte der Homepage dürfen ohne Zustimmung des Vereins nicht kopiert oder anderweitig verwendet werden.
Sofern jemand ein Foto von sich NICHT auf der Homepage haben möchte, bitte eine kurze E-Mail an uns, wir werden es entfernen.
Wir haben keinerlei Einfluss auf den Inhalt verlinkter Seiten und distanzieren uns hiermit ausdrücklich von allen Inhalten externer Internetseiten.